HELA U

Fastnacht

Faschingsfeier in der Mensa

Am 28.02.19 haben einige Lehrerinnen und Lehrer der Helene-Lange-Schule in der Mensa Weiberfastnacht gefeiert. Sie haben sich ausgefallene Kostüme ausgesucht, wie wir finden!

Die anwesenden Lehrer finden es schade, dass an unserer Schule Fasching so gut wie gar nicht gefeiert wird. Daher haben sie in einem kleinen Kreis gefeiert und Speisen und Getränke selber organisiert. Die Lehrer sind dafür, dass Fasching mehr in Schulen gefeiert wird, wenn die Schüler ein ausgefallenes Kostüm finden und überhaupt Lust auf Fasching haben. Denkbar wäre auch eine kleine Kappensitzung, in welcher unsere Schule in kreativen Beiträgen aufs Korn genommen werden könnte. Kritik und Anregungen könnten an dieser Stelle unterhaltsam verpackt werden – und man kann die ungeschönte Wahrheit sagen!

Wir Schülerinnen und Schüler würden uns über eine solche Bereicherung an den närrischen Tagen sehr freuen – und wir glauben die Lehrerinnen und Lehrer auch. Zumindest hatten diejenigen, die wir heute besucht haben schon jetzt eine Menge Spaß.