Nein, sowas esse ich nicht!

Über den Zeitraum von einer Woche befragte ich ca. 40 Schüler aus allen Jahrgängen zu ihrer Meinung nach der Mensa. Erstaunlicher Weise konnte kein Befragter seine Meinung abgeben ohne Kritik zu äußern. Hier sind die Top 5 der meißtgennanten Kritikpunkte an der Mensa. 

 

1. 44,2% klagen über zu hohe Preise

 

2. 15,5% klagen über schlechten Geschmack

 

3. 8,1% klagen über das Produktangebot

 

4. 5,9% klagen über zu wenig Wasser 

 

5. 3,5% klagen über einen unfreundlichen Umgang 

 

Im Fazit können wir sehr eindeutig erkennen, dass der größte Kritikpunkt mit dem Preis zusammenhängt. Daran kann dann auch das Dessert und der Salat nichts ändern. 5 Euro pro Mahlzeit sind für das bestehende Angebot schlicht und ergreifend zu viel. Ein Teller mit einer geringen Portion Nudeln und Bolognese kosten selbstgemacht Schätzungsweise 1 Euro und sowas darf nun mal nicht sein.